in

Der lächelnde Christian Eriksen trainiert mit Dänemark vor dem Duell mit den Niederlanden, neun Monate nachdem er auf dem Spielfeld einen Herzstillstand erlitten hat

CHRISTIAN ERIKSEN ist zum ersten Mal seit seinem Herzstillstand auf dem Spielfeld bei der Euro 2020 zum Training nach Dänemark zurückgekehrt.

Christian Eriksen, der ehemalige Mittelfeldspieler von Tottenham, brach letzten Sommer während des Spiels der Dänen gegen Finnland zusammen.
Nachdem er von Heldenärzten gerettet worden war, wurde Eriksen mit einem ICD-Gerät ausgestattet.

Und jetzt steht er vor seinem ersten Dänemark-Spiel seit jenem Horrornachmittag, als die Mannschaft am Samstagabend nach Holland reist.

Der Defibrillator Eriksen hat ihm verboten, in der Serie A zu spielen, eine Regel, die ihn zwang, Inter Mailand Anfang dieser Saison zu verlassen.

Er kam am Tag der Transferfrist im Januar zu Brentford und steigerte allmählich seine Fitness, bevor er gegen Newcastle zurückkehrte.

Und er hat die Bienen beeindruckt und ihnen geholfen, wichtige Siege gegen Norwich und Burnley zu erringen.

Er wird nun die Möglichkeit haben, seine 109 Länderspiele für Dänemark zu erweitern – mit der Weltmeisterschaft in diesem Winter in Katar im Visier.

Bereits im Januar sagte er: „Mein Ziel ist es, bei der Weltmeisterschaft zu spielen. Ich will spielen. Das war schon immer meine Einstellung.

“Es ist ein Tor, ein Traum. Ob ich ausgewählt werde, ist eine andere Sache. Aber es ist mein Traum, zurückzukommen.

“Ich bin mir sicher, dass ich das kann, weil ich mich nicht anders fühle. Körperlich bin ich wieder in Topform.

“Mein Traum ist es, wieder in die Nationalmannschaft zurückzukehren und wieder bei Parken zu spielen und zu beweisen, dass es ein einmaliges Ereignis war und dass es nicht wieder vorkommen wird.

“Ich möchte beweisen, dass ich weitergekommen bin und wieder für die Nationalmannschaft spielen kann.

“Auch hier ist es Sache des Managers, mein Niveau einzuschätzen. Aber mein Herz ist kein Hindernis.

Gesunde Lebensmittel für Ihren Kühlschrank

5 neue Filme und Fernsehsendungen auf Netflix, Prime Video, HBO Max und mehr an diesem Wochenende